Seit Anfang letzten Jahres bietet die Saarbrücker Zeitung Ihren Lesern eine kostenlose Führung durch das Druckhaus in der Untertürkheimer Straße an.

 

Erleben Sie hautnah, wie Ihre Zeitung produziert wird und lassen Sie sich begeistern von den laufenden Druckmaschinen. Erfahren Sie mehr über den Entstehungsweg Ihrer Zeitung von der Redaktion bis hin zur Zustellung. Bestaunen Sie die großen Papierrollen und lassen Sie sich von den Druckmaschinen faszinieren, die Tag für Tag 288 Kilometer Papier mit tagesaktuellen Informationen bedrucken. Wir begrüßen bei Gruppenanmeldungen Gruppen von 15 bis 25 Personen.

 

 

Das ist das Medienhaus Saarbrücker Zeitung

Eine Vielzahl von Unternehmensbereichen macht die Saarbrücker Zeitung zu einem Multi-Mediahaus. Dazu gehören neben der Tageszeitung ein starkes Online-Angebot, mobile Dienste, internationale Übersetzungsservices und Dokumenten- management.

Mehr als eine Tageszeitung

Erfolgreiche Unternehmensgruppe

Zur Saarbrücker Zeitung gehören die Tochterverlage Trierischer Volksfreund, Lausitzer Rundschau und Pfälzischer Merkur. Außerdem ist die Übersetzungstochter Amplexor erfolgreich im Übersetzungs- und Dokumentenmanagement- geschäft aktiv. Briefdienstleistungen und Telefonbuchgeschäft komplettieren die Gruppe.

Intensive Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Bereichen und die große Innovationsfreude zeichnen die Saarbrücker Zeitung und ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen besonders aus. Flache Hierarchien fördern die effiziente und erfolgreiche Umsetzung von Projekten.

Ein Haus, viele Möglichkeiten

Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH

Impressum

Datenschutz

Jetzt anmelden zur Betriebsführung

durch das Druckhaus Ihrer SZ

Führungen sind an folgenden Tagen möglich:

 

  • dienstags von 10-12 Uhr,
  • freitags von 20:30 bis 22:30 Uhr. 

Hier findet die Führung statt: